Beaches

Gleich vor unserer Hoteltür befindet sich der Praia Porto das Barcas, ein oft menschenleerer Naturstrand für Romantiker und Ruhesuchende.

Ebenfalls ziemlich relaxed geht es am Praia da Paralta und am Praia do Areal zu, die nur ein paar Auto- oder Fahrradminuten entfernt liegen.
Für etwas mehr Action, nette Beachbars, chilliges Nachtleben sowie hervorragende Restaurants direkt am Wasser empfehlen wir die kurze Fahrt hinüber zum Praia da Areia Branca.

Achja, wofür Ihr Euch auch entscheidet, vergesst bloß nicht unsere #emcasa beach bag einzupacken.

Nature

Berlengas archipelago
Reif für die Inseln? 10 km westlich von Peniche liegen die atemberaubend schönen Berlengas mitten im offenen Atlantik. Berlenga Grande, die größte der drei Inseln kann von Mai bis September besucht werden. Vor Ort erwartet euch ein autofreies und unbewohntes Naturparadies mit türkisblauem Meer, traumhaften Stränden, tollen Wanderwegen, einzigartiger Tierwelt und dem wohl malerischsten Fort von ganz Portugal.
Übrigens auch ein Paradies zum Tauchen und Schnorcheln.

Culture

Lourinhã
Zugegeben, es gibt aufregendere Orte. Trotzdem empfehlen wir den Besuch – weil es in Lourinha so herrlich gemütlich zugeht. Und so authentisch. Und weil es ohnehin fast direkt vor der emcasa-Tür liegt. Achja, fast hätten wir’s vergessen: Außerdem gilt Lourinha aufgrund unzähliger steinzeitlicher Funde als die „Hauptstadt der Dinosaurier“. Wer will, kann im wirklich sehenswerten Dino-Park Dino Park sogar dem Lourinhasaurus seine Aufwartung machen!

Dino Park
Ein Mittelalterstädtchen wie aus dem Bilderbuch: Dank seiner weiß-getünchten Häuser, der prachtvoll-verzierten Porta de Vila und einer bis heute intakten Stadtmauer gehört Óbidos zu den beliebtesten Ausflugszielen in ganz Portugal. Mit dem Auto sind es von uns gerade einmal 25 Minuten – ein Weg, der sich nicht nur dann lohnt, wenn in Óbidos gerade das alljährliche „Internationale Schokoladenfestival“ steigt.

Caldas da Rainha
Schon gewusst? Das 1485 von Königin Dona Leonor gegründete Hospita Termal das Caldas da Rainha ist das älteste noch funktionierende Thermalbad der Welt! Hilft angeblich bei Rheuma und Rückenleiden – sorgt aber auch sonst für magische Relaxmomente. Außerdem sehens- und erlebenswert: der Landschaftspark D. Carlos I, der bunte Obst- und Gemüsemarkt sowie die Keramikroute von Bordallo Pinheiro.

Torres Vedras
Immer ein Hochgenuss: In Torres Vedras wurden nicht nur die zuckersüßen Pasteis de Feijao – im ganzen Land beliebte Bohnentörtchen – erfunden, sondern rund um die 80.000-Einwohnerstadt wird auch richtig viel (und richtig guter) Wein angebaut. Außerdem kann Torres Vedras mit einer hübschen Altstadt und einem recht aktiven Nightlife aufwarten. Und dann wäre da noch der alljährliche Karneval (www.carnevaldetorres.com) mit Umzügen, Feuerwerk und spontanen Konzerten und nächtlichen DJ-Sessions in den Straße.

City Life

Lisbon
Unsere hippe Hauptstadt liegt gerade einmal eine knappe Stunde vom emcasa entfernt. Perfekt für einen Tagesauflug, oder für einen Wochenendaufenthalt in Kombination mit ein paar Tagen bei uns am Meer. Ihr erreicht Lissabon gut, günstig und beinah im Stundentakt mit dem Fernbussen von „Rede Expressos“ (www.rede-expressos.pt).Wenn’s richtig luxuriös sein darf, buchen wir euch auch gerne eine Limousinentransfer.